Staffel 2

Episode 1 Der Schatz ( Trove )

Endeavour Morse jagt mit Scharfsinn und seinen unkonventionellen Methoden Oxfords Verbrecher. Die Folgen einer Schussverletzung machen ihm allerdings vor allem psychisch noch zu schaffen. Morse ist zurück im Dienst. An seinem ersten Tag, vier Monate nach seiner Schussverletzung, halten ihn ein Farbanschlag auf eine Schönheitskönigin, das plötzliche Verschwinden einer jungen Frau und ein mysteriöser Selbstmord auf Trab. Feministin Kitty Batten schießt bei der Parade zur 900-Jahres-Feier mit einer Farbpistole auf Diana , die amtierende Miss Great Britain. Mit dieser Aktion will sie gegen die Sexualisierung und Unterdrückung von Frauen protestieren. Kitty ist die Tochter von Barbara Batten, die sich gerade im Wahlkampf für einen Platz im Parlament befindet. Da der Zwischenfall auf der Parade Barbara Battens Wahlkampf schaden könnte, wird Kittys Tat von Bright vertuscht und Kitty freigelassen. Zudem verschwindet die junge Frida Yellend plötzlich. Morse glaubt, eine mögliche Verbindung zu einem vermeintlichen Selbstmord eines unbekannten Mannes gefunden zu haben. ( Text: ZDF )

Episode 2 Nachtstücke ( Nocturne )

Im Museum wird Ahnenforscher Adrian Weiss mit einem alten indischen Dolch niedergestochen. Da sein Geldbeutel fehlt, wird ein Raubmord vermutet. Die Tatwaffe macht Morse stutzig. Zur Tatzeit war eine Mädchengruppe, die ihre Sommerferien in einer nahe gelegenen Schule verbringt, im Museum. Morse besucht die Schule und befragt die Mädchen zur Tat. Beim Gehen entdeckt er, dass er einen Zettel mit der Notiz ” Rette mich ” in seiner Tasche hat. Bei der Obduktion findet Dr. DeBryn heraus, dass der stumpfe indische Dolch als Tatwaffe nicht in Frage kommt. Morse stellt Nachforschungen an, die ihn zur Familie Blaise-Hamilton führen. Diese war 1866 in einen schrecklichen Mordfall verwickelt, Tatort war damals das Anwesen, auf dem sich heute die Mädchenschule befindet. ( Text:ZDF )

Episode 3 Dunkle Mächte ( Sway )

Drei Frauen werden ermordet. Todesursache: Strangulation. Morse sieht eine Verbindung zwischen den Opfern, denn alle waren verheiratet und trugen ihren Ehering nicht. Alle drei Frauen hatten zudem kurz vor ihrem Tod Geschlechtsverkehr. Jedoch einzig bei dem letzten Opfer, Mrs. Haldane, gibt es Hinweise auf einen heimlichen Verehrer, den sie in ihren Tagebüchern als ” X ” bezeichnet. Die Jagd auf den sogenannten ” Oxford Strangeler ” – wie die Presse den Mörder der Frauen tituliert – hat begonnen. Morse begibt sich auf Spurensuche nach der exquisiten Marke der Seidenstrümpfe, mit denen die Frauen erwürgt wurden und wird in einem in einem Kaufhaus fündig. Bei den Ermittlungen trifft Thursday zufällig auf deine alte Freundin Luisa Armstrong, die er seit dem Krieg nicht mehr gesehen hat – er war überzeugt, sie sei gestorben. Das erste Zusammentreffen nach langer Zeit löst einen Schwächeanfall bei Mrs. Armstrong aus, da auch sie dachte, Thursday wäre im Krieg ums Leben gekommen. Beide wühlt die unverhoffte Begegnung emotional auf. ( Text: ZDF )

Episode 4 Nimmerland ( Neverland )

Der in Ungnade gefallene Reporter Eric Patterson wird tot aufgefunden. Zuletzt stellte er unbequeme Fragen zu einer Baufirma, die auch Verbindungen zu Oxfords Polizei pflegt. Zudem sucht Morse den elfjährigen Tommy Cork, der von zu Hause weggelaufen ist. Morse kann Tommy in seinem Versteck finden, doch er ist schockiert von dessen zerrütteten Familienverhältnissen. Tommys Vater ist ein ehemaliger Häftling, der sich im Gefängnis mit George Aldridge angefreundet hat. Dieser ist vor Kurzem aus dem Gefängnis ausgebrochen. Als Tommy das zweite Mal wegläuft, wird nahe des Ortes, an dem er sich das erste mal versteckt hat, Aldridge tot aufgefunden. Morse glaubt, das Tommy Zeuge des Mordes an Aldridge wurde und sich nun vor dem Mörder versteckt. Bei seinen Nachforschungen zu Aldridge findet Morse eine Verbindung zu der Baufirma Landesmann Construction, die auch in den Mordfall des Reporters Patterson verstrickt ist. Die Firma hat vor Kurzem den Auftrag bekommen, ein Grundstück zu sanieren, das einst ein Erziehungsheim für Kinder war. ( Text: ZDF )