Staffel 5

Episode 1 Muse

April 1968. Ex-Boxer Joey Sikes wird in der Nacht eines gescheiterten Diebstahls des letzten Fabergè-Eies vor dem Oxford College getötet, wo es versteigert werden soll. Am nächsten Tag wird auch der Dozent Robin Gray ermordet und die Verbindung ist die Prostituierte und das Künstlermodel Eve Thorne, die mit beiden Männern gesehen wurde. Als das Ei gestohlen wird, liegt der Verdacht bei einem anderen Kunden von Eve, dem letzten Opfer Simon Lake. Morse, jetzt ein Detektiv-Sergeant, entdeckt, dass Lake und Gray einem Elite-Club angehörten und in einen Betrug in Bezug auf das Ei verwickelt sind. Bei der Feststellung, ob die Morde mit dem Verein oder dem Ei zusammenhängen, muss Morse mit einem neuen faulen Polizisten und dem Wiederauftreten von Joan Thursday fertig werden. Zum Ende der Episode kündigt Radio News die Ermordung von Dr. Martin Luther King Jr. in den USA an.   

Episode 2 Cartouche

Mai 1968. Der ehemalige Polizist und Museumswärter Ronald Beavis wird ermordet, nachdem er eine Wiederholung von ” Der Fluch des Pharao ” im Roxy-Kino gesehen hat. Von seinen Mitarbeitern kann sich nur der Organist Leslie Garnier in einem geheimen Gespräch an ihn erinnern. Morse bringt Carol, die Tochter von Fred Thursdays Bruder Charlie, zu einem glänzenden Remake des Films. Kurz darauf wird Leslie vergiftet und der Star des Films, Emil Valdemar, erhält ein gestohlenes Artefakt aus dem Museum. Morse glaubt, dass Valdemar das beabsichtigte Opfer war und kann ihn im letzten Moment aus dem brennenden Kino retten, das angesteckt wurde um einen Verkauf zu verhindern. Gleichzeitig scheinen rassistische Angriffe auf Grundstücke eines örtlichen Schurken mit dem Roxy-Kino und den Mitarbeitern in Verbindung zu stehen. 

Episode 3 Passenger

Juni 1968. Morse vermutet einen Zusammenhang zwischen dem Verschwinden einer Frau und dem ungelösten Mord an einem Teenager vor zehn Jahren. Die Entdeckung einer weiteren Leiche und einige ungewöhnliche Tatortdetails lassen jedoch eine andere Möglichkeit vermuten. Thursday untersucht einen LKW-Überfall, von dem er glaubt, dass er die Arbeit eines örtlichen Gangsters sein könnte.

Episode 4 Colours

Der Protest gegen einen Friseursalon entlarvt in Oxford wachsende rassistische Spannungen. In der Zwischenzeit entdeckt der Sohn von Thursday einen Mord an seiner Militärbasis und Morse muss lang gehütete Geheimnisse im Regiment aufdecken, um den Fall zu lösen.

Episode 5 Quartet

Morse untersucht die Ermordung eines Konkurrenten bei einem internationalen Knockout-Event und ein Zuschauer, ein kleiner Junge, wird von einer verirrten Kugel getroffen. Eine Spezialeinheit übernimmt den Fall, aber Morse lässt dieser Fall nicht los. Er vertieft sich und steckt in einem Netz aus Spionage, großem Geschäft und dunkler Geheimhaltung. Thursday steht vor einem Dilemma, als er versucht, die Frau des Besitzers des Zeitungsladens in dem er jeden Morgen einkauft vor ihrem gewalttätigen Ehemann zu schützen. 

Episode 6 Icarus

Morse untersucht das Verschwinden eines Lehrers von einer öffentlichen Schule und beginnt sich zu fragen, wem er vertrauen kann, als eine Leiche entdeckt wird. Thursday ringt mit der bevorstehenden Schließung der Cowley Station, als er versucht, Eddie Nero mit einer Reihe von ungelösten Morden in Verbindung zu bringen und er beauftragt Fancy, den Mann aufzuspüren, der der Schlüssel zur Aufklärung des Falls sein könnte.