Staffel 7

Episode 1 Oracle ( Shaun hat auch bei dieser Episode wieder Regie geführt )

Januar 1970. Morse verbringt seinen Urlaub in Venedig. In der Neujahrsnacht 1970 lernt er während eines Opernbesuchs die geheimnisvolle Violetta Talenti kennen mit der er eine stürmische Romanze beginnt. Während Endeavours zweiwöchiger Abwesenheit untersucht Thursday den Mord an Molly Andrews auf einem Treidelpfad und vermutet ihren Freund Carl Sturgis. Aber er hat ein Alibi.Im April wird Morse vom Chief Superintendent Bright gebeten, einen zweiten Blick auf den Fall zu werfen. Er wird zu Wissenschaftlern geführt die die “latente Gehirnaktivität” (ESP) unter Verwendung von Freiwilligen erforschen, von denen einer Andrews war. Bald wird einer der Forscher, Dr.Benford, tot aufgefunden. Benford hatte eine hochbegabte Freiwillige, Jenny Tate, die den Mord in ihren Gedanken sah. Morse wird seine Brieftasche bei einem Konzert gestohlen und ein alter Klassenkamerad aus Oxford,Ludo kommt ihm zu Hilfe. Ludo entpuppt sich später als Violettas Ehemann.

Episode 2 Raga   

Juni 1970. Ein Mann wird auf demselben Treidelpfad wie Molly Andrews getötet. Thursday, der nicht bereit ist den Fall abzuschließen, nachdem ein Verdächtiger Benfords Mord gestanden hat, aber auch wegen Andrews Mord angeklagt wurde, patrouilliert nachts auf dem Treidelpfad. Der Lieferfahrer eines indischen Restaurants wird in der Wohnung des verschwundenen TV-Kochs Oberon Prince, in den Tod gelockt. Die rassistischen Spannungen in Oxford nehmen im Vorfeld der Parlamentswahlen zu, als ein anglo-indischer Jugendlicher von einem jungen Anhänger des rechtsextremen Kandidaten Martin Gorman, dessen Tochter im selben Wohnblock wie Prince lebt, erstochen wird. Morse entdeckt, dass Prince ein Spieler in Kartenspielen wie Gorman war und kürzlich viel Geld gewonnen hatte. Ludo Talenti erzählt Morse, dass seine Frau weg ist und lädt Morse zu sich nach Hause ein, aber Violetta ist da. Sie trifft Morse später heimlich, um ihre Affäre wieder in Gang zu bringen, aber er weist sie zurück. Violetta kommt aber eines Abends zu Morse und er erliegt ihren Reizen.

Episode 3 Zenana

Eine andere Frau wird auf dem Treidelpfad ermordet. Sie weist Bissspuren am Hals auf. Thursday verhaftet Carl Sturgis trotz fehlender Beweise. Eine weitere Frau, Petra Cornwell, Studentin am nur für Frauen zugelassenen Lady Matilda College wird tot auf dem Treidelpfad aufgefunden. Morse und Thursday haben einen öffentlichen Streit vor Max DeBryn und Strange, was Endeavours Arbeit als Thursdays Bagman unhaltbar macht. Morse kehrt zu Jenny Tate zurück, der begabten ESP-Studentin, die von ihrer Kindheit verfolgt wird und für ein Feuer verantwortlich gemacht wird, das ihre Familie getötet hat. Ludo bittet Morse um Rat bezüglich seiner Überzeugung, dass seine Frau einen anderen Mann sieht und arrangiert ein Treffen aller drei in einem Restaurant. Die Lehrer und Schüler des Matilda College legen eine Falle um den Mörder des Treidelpfades selbst zu fangen. Ein tödlicher Unfall am Lady Matilda College wird von Morse zu einer Reihe tödlicher Unfälle hinzugefügt, auf die ihn die Reporterin Dorothea Frazil aufmerksam gemacht hat. Die Frau von Chief Superintendent Bright wird bei einem merkwürdigen Unfall getötet und Morses Behauptung, dass ein Versicherungsbetrug ,bei dem Lebensversicherungen (Viaticals) aufgekauft und der Versicherte getötet wird, hinter den Unfällen steckt, wird von Bright und Thursday abgewiesen. Strange unterstützt Morse bei seiner Theorie und beide landen in dem von Carl Sturgis bewohnten Haus, wo sie entdecken, dass Jenny Tate gefangen gehalten wird. Nach seiner Versicherungstheorie kehrt Morse nach Venedig und in das Opernhaus zurück, wo er Violetta Talenti vor genau einem Jahr traf, um herauszufinden, dass er eine Marionette in einem Plan ihres Mannes war.